projekte

Gewerbegebietserschließung Höltigbaum

  • Auftraggeber
    Freie und Hansestadt Hamburg Baubehörde - Tiefbauamt, Landesbauverwaltung
  • Zeitraum
    10/1997 - 06/2000
  • Investitionsvolumen
    30 Mio. DM
  • Leistungen
    Technische, dienststellenübergreifende Projektbetreuung
    Handlungsbereiche A, B und D 
  • Projektbeschreibung
    Gewerbegebietserschließung mit Abbruch- Straßen-, Siel- und Wasserbaumaßnahmen; Konversionsmaßnahme, ehemaliger Schießplatz der Bundeswehr.

    Fernwärme – Transport- und Versorgungsleitungen
  • Besonderheiten
    Koordination einer Vielzahl beteiligter Behördendienststellen und Planer, vorgezogene Herstellung der Erschließung
    Kampfmittelsondierung /-räumung
Zurück