news

Goethe-Institut in Dublin

Seit Juni 09 dürfen wir das Projekt ‚Umbau und Erweiterung des Goethe-Institutes Dublin‘ als Projektsteuerer begleiten. Das Grundstück befindet sich in sehr guter zentraler Lage Dublins, direkt am Merrion Square, der als elegantester Park der Stadt gilt. Das Vorderhaus ist Teil der ‚Georgian Mile‘, entstand um 1780 und ist denkmalgeschützt. Der rückwärtige Bereich wird derzeitig lediglich zum Parken genutzt. Aufgabe des Projekts ist es, das Vorderhaus zu sanieren und rückwärtig einen 3-geschossigen Neubau für die Sprachschule des Goethe-Institutes umzusetzen, welche sich derzeit in einer zweiten Liegenschaft des Bundes in ca. 800m Entfernung befindet. Das Raumprogramm umfasst ca. 1.050m² Nutzfläche